Category Archives: alpentouren

mare e monti 2021 tag 3a

22-07-2021 osor/ kroatien 0 km. schlafen: kamp preko most wetter: 22⁰um 7uhr strahletag bis 30⁰ gestern abend hab ich beschlossen heut nen null-tag einzulegen. warum? einfach so und weil es hier schön ist. werd osor erforschen, der ort hat -normal- 70 einwohner, jetzt sicher weit mehr. nachher ist wäschewaschen dran, die kette von F-chen gehört wieder gefettet, bilder muss ich noch hochladen, ausserdem das hier-sein geniessen. gibt also hauferts zu tun. so, bin aus dem ort zurück. osor war bis zum 15.jhd ein wohlhabender ort,…

Read More »

mare e monti 2021 tag 3

21-07-2021 dolenjske toplice – osor/ kroatien 250 km. schlafen: camp preko most 9€ fürs zelt gps: N44° 41.519′ E14° 23.435′ wetter: früh 18⁰ am meer bis 30⁰ herrlich ruhig war die Nacht, der bach nebenan hat leise geplärschert und beruhigt. So bin ich erst um 1/2 9 aufgewacht, um 1/2 10 gings los. Erst nach kocevje und weiter nach kroatien auf den üblichen kleinen strassen. hab mir aus versehen nen grossartigen pass ausgesucht. bin nicht auf die 916, eine naturstrasse abgebogen, sondern auf der 656…

Read More »

mare e monti 2021 tag 2

20-07-2021 leibnitz – dolenjske toplice 250 km. schlafen: Dolenjske Toplice (Campsite) gps:N45.75886° E15.05516° wetter: früh bewölkt, 18⁰ war ok die Nacht, gut geratzt. nuuur kurz nach dem dunkelwerden, so gegen 5uhr waren die ersten wach und mussten dringend die womo türen auf und zu machen. um 6 ging das Theater im Schwimmbad nebenan los, da musste alles mit dem hochdruckreiniger auf hochglanzgebracht werden. also hab ich um 1/2 8 die hütte eingerissen, um 9 gings auf die piste, nach kommentare beantworten und blog vorbereiten. das…

Read More »

mare e monti 2021 tag 1

16-07-2021 wien – leibnitz 265 km. schlafen: camping leibnitz gps: N46.77856° E15.52902° wetter: so um die 27⁰, aber schweine schwül. na dann…. gehts zum eingewöhnen erstmal durchs burgenland runter nach leibnitz, kurz hinter graz. wie immer schleich ich mich um die grösseren städte rum durch s freie land. ist einfach schöner zu fahren. es gibt tage, da bleibst besser im bett, mit nem rettungsring um den brauch und streust sand und rührst dich nicht…. heut ist so ein tag. gestern abend hab ich noch gedacht,…

Read More »

mare e monti 2021

am zettel steht die tour schon lang, jetzt ists soweit- oder so ziiiemlich. ist die erste grosse tour zusammen mit F-chen, der kleinen reise-enduro. die hab ich mir geleistet, um auch da rumzugurken, wo die strassen – wie z.b. am balkan – manchmal ausgehen können. da schaust mit ner schweren maschine wie der Q ziemlich alt aus, hab ich ausprobiert…. das leichte langbeinige und schlanke mädel ist ideal für die tour. hab extra für sie einiges an schotterstrassen eingebaut.  vllt wird die tour in slovenien…

Read More »

alpenrunde 2020 tag 8

15-09-2020 silian – wien 535km. schlafen: in der flohkiste zuhaus 🙂 wetter: strahleblau, früh 10°, mittag so 25-28° kalt wars die nacht und entsprechend viel tau am zelt. also nass eingetütet, das muss halt heut abend trocknen. so hab ich nen grund, eher schluss zu machen mit fahren. wohin, ich weiss es immer noch nicht, nur das stück über innerkrems an der nockalmstrasse bis tamsweg ist fix. bin versucht, über den radstätter tauern zu fahren und dahinter gleich ein camp zu suchen. die strassen sind…

Read More »

alpenrunde 2020 tag 7

14-09-2020 kalterer see -silian 200km. schlafen: camping lienzer dolomiten gps: N46.74558° E12.46279° wetter: strahleblau, früh 22°, mittag so 28-30°   laut war die nacht, direkt neben der strasse. ab 05-30 gings los, die ersten pendler und depperte mopped-fahrer mit kaputtem auspuff. garnicht gut… um 8 zusammengepackt und los gings, richtung meran und tirol, dem tirloerischsten teil tirols. ur-altes kulturland, alte orte, burgen. dazwischen tonnen von südtiroler äpfeln, die werden bald geerntet, die vorbereitungen siehst überall.   in meran abgebogen ins passeiertal, da ist der hofer…

Read More »

alpenrunde 2020 tag 6

13-09-2020 pavia – kalterer see 300km. schlafen: camping st. josef gps: N46.37232° E11.25215° wetter: strahleblau, früh 27°, mittag so 30++°   so, bin grad am gardasee eingelaufen, nach dem flachen flachland gibts wieder berge rundrum. und hauferts verkehr, touris sowieso. sitze grad in ner bar im schatten, hab die ermahnung vom otto befolgt und mach mal ne pause, mit cloa eisgekühlt und hamburger mit pommes. orginal italienisch halt. 😈 an der tanke hier gibts nix mehr, so wie früher. die sind alle selbstbedienung und die…

Read More »

alpenrunde 2020 tag 5 faultag

sers, hab ruhe und waschtag gemacht, muss auch mal sein. nach den 4tagen war ich schon ein wenig “anrüchig ” geworden. das ist vorbei und ich kann mich wieder riechen. 😉 aber jetzt zu was wesentlichem: ich werd nicht nach frankreich rüber fahren, da werden immer mehr regionen zum risikogebiet erklärt. gerade auch die im osten in den alpen, der provence, rhone-alps, etc. selbst wenn ich rumtürk und über nen abstecher durch die schweiz mach, klappt es nicht ohne quarantäne-scheiss, wenns blöd läuft… und das…

Read More »

alpenrunde 2020 tag 4

11-09-2020 edolo – pavia 200km. schlafen: camp ticino gps: N46.17603° E10.31339° wetter: leicht bewölkt, früh 13°, mittag so 30+° viel gibts heut nicht zu berichten, ausser dass die po-ebene nicht wirklich hübsch ist… zumindest die, in italien. woanders gibts ja vielleicht doch hübsche poebenen….. na gut ich hör ja schon auf., schluss mit schmarrn.war heut früh soo ko von gestern, hab dran gedacht schluss zu machen. dann hab ich die idee geboren, ‘nur’ das stück nach pavia zu fahren, sind ja nur 200 km, da…

Read More »

Translate »