rumänien motorrad-tour 2017

apuseni, karpaten und donaudelta, 4200km

träume sind der weg zu den sternen

eigentlich……
eigentlich wollt ich ja heuer den jakobsweg nach spanien gehen, aber meistens  kommt es anders als man denkt, ich mach pause mit laufen, der weg auch.

aber jetzt zur sache, die dran ist:
ein paar tage in die puszta wollt ich, das hat sich erweitert um die westkarpaten button_externer_link.

da hab ich – vielleicht erinnerst du dich – auf der tour im letzten jahr  button_externer_link nen motorrad-führer button_externer_link geschenkt bekommen.
dort werd ich ein par schleifen drehen, sachen anschauen und lernen, naturstrassen zu fahren, das wird spannend….
von da aus  über die transalpina button_externer_link,

die ich wegen schnee nicht fahren konnte, hab ich hinten angehängt.
der plan wurde länger….
das donaudelta button_externer_link soll  sehenswert sein,

ist das zweitgrösste delta in europa – nach dem wolgadelta – , weltkulturerbe und nationalpark.  mal schauen, ob ich da ein stück ins delta selber reinkomm, vielleicht find ich sogar die delta-queen.
also angehängt.
der plan wurde länger….
weil die transfagarasan button_externer_link mich so begeistert hat,

musste die auch noch eingebaut werden, die will ich unbedingt nochmal fahren.
der plan wurde länger….
zu guter letzt, da gibt’s die dn66a button_externer_link von petrosani nach baile herculane die in den google maps nicht drin ist, aber ne nationalstrasse erster ordnung, spannend…
also auch noch eingebaut.
und so sind’s zum schluss knapp über 4200km , die ich unterwegs sein werd,  17 fahrtage,  drei wochen  auf tour, hauptsächlich im zelt und mit der Q button_externer_link.

so schaut er jetzt aus, der plan, schluss mit träumen, jetzt wird gefahren:

Maximale Höhe: 2101 m
Minimale Höhe: 1 m
Download

wenn du magst, komm mit, ich werd wieder berichte schreiben und hier einstellen, wenn ich unterwegs i-net hab.

zu den etappen und tagesberichten button_externer_link

One thought on “rumänien motorrad-tour 2017”

  1. Schau an,
    da schau ich ein paar Tage mal nicht nach, ob du wieder am laufen bist und schwupps bist du wieder q-technisch unterwegs. Freu mich auf die Bilder. Hab viel Spaß und pass auf dich auf.

    LG, Tritta

ich freu mich auf deinen kommentar oder deine meinung

Translate »