Category Archives: alpenrunde

alpenrunde 2021 tag 4

11-09-2021 campodolcino -> camp nufenen 270 km. schlafen: camping nufenen GPS: wetter: strahleherbst früh 8⁰, bewölkt, mittags so 25⁰ sers, so wars angedacht. Hab heut mal kassensturz gemacht und gemerkt, dass ich mit der tour mein budget überreize. hab mich mit dem kauf von F-chen und dem ganzen drumrum doch ein wenig übernommen. ausserdem ists hier deutlich teurer als gedacht. so kost der sprit 1,73 und gestern hab ich für ne jause in spar 8,2 € für ne semmel, 80g käs, 80g salami und nen…

Read More »

alpenrunde 2021 tag 3

10-09-2021 münstair -> campodolcino 270 km. schlafen: camping campolcino GPS: N46° 24.698′ E9° 20.662′ wetter: strahleherbst früh 8⁰, bewölkt, mittags so 25⁰, auf den pässen um die 10° In münstair hab ich dann geschlafen schön ruhig und luxuriös, der platz. sogar ne sauna gibt’s da, aber halt auch schweizer preise. 20€ die nacht, das bier 5 franken. da kann ich glatt nach skandinavien fahren, da kostet es auch nicht mehr…. heut geht’s im zickzack durch die berge: zum warm werden der umbrail, im anstieg aber…

Read More »

alpenrunde 2021 tag 2

09-09-2021 lienz -> münstair / schweiz 270 km. schlafen: camping muglin GPS: N46° 40.230′ E10° 32.758′ wetter: strahleherbst früh 16⁰, bewölkt, mittags so 25⁰ bis auf so 5⁰ wars runter, die nacht. kein thema, gab den quilt auf die herbst version umgebaut und herrlich warm gerüsselt. nur halt morgens der tau. steh zum glück so, dass ich ab 8 sonne hab. ist jetzt 1/2 9 und die hütte trocknet gut ab. werd gleich aufstehen und Frühstück machen und dann losrumpeln. das defreggental und der stallersattel,…

Read More »

alpenrunde 2021 tag 1

08-09-2021 wien -> lienz 440 km. schlafen: camping seewiese GPS: N46.80614° E12.80281° wetter: strahleherbst früh 16⁰, bewölkt, mittags so 25⁰ F-chen hat neue schuhe bekommen, und wie mädels nun mal so sind, war Q total eifersüchtig und haz rumgezickt…. also gut, weil ich ja ein netter kerl bin – und beleidigte mädels blöd find- hat auch sie neue schuchies bekommen. aber welche die auch für rauhere strassen taugen. die müssen natürlich eingetragenfahren werden. auf die alpenrunde will ich auch noch, das wetter ist traumhaft, drum…

Read More »

alpenrunde teil2

    letztes jahr hats  nicht so geklappt, wie gedacht, das drecksvirus hat mir nen strich durch die rechnung gemacht. drum ich hab die alpenrunde 2020 in pavia abgebrochen. im neuen anlauf  es geht via kärnten nach italien -neu durch die schweiz-  frankreich, den franz. jura und via arlberg wieder heim. dazwischen liegen viiiele pässe, die ganzen grossen namen sind drunter. den beginn hab ich umgebaut, fahr über lienz nördlich der überfüllten dolomiten rüber richtung reschenpass, bieg kurz davor zum umbrail ab. so komm ich –…

Read More »

alpenrunde 2020 tag 8

15-09-2020 silian – wien 535km. schlafen: in der flohkiste zuhaus 🙂 wetter: strahleblau, früh 10°, mittag so 25-28° kalt wars die nacht und entsprechend viel tau am zelt. also nass eingetütet, das muss halt heut abend trocknen. so hab ich nen grund, eher schluss zu machen mit fahren. wohin, ich weiss es immer noch nicht, nur das stück über innerkrems an der nockalmstrasse bis tamsweg ist fix. bin versucht, über den radstätter tauern zu fahren und dahinter gleich ein camp zu suchen. die strassen sind…

Read More »

alpenrunde 2020 tag 7

14-09-2020 kalterer see -silian 200km. schlafen: camping lienzer dolomiten gps: N46.74558° E12.46279° wetter: strahleblau, früh 22°, mittag so 28-30°   laut war die nacht, direkt neben der strasse. ab 05-30 gings los, die ersten pendler und depperte mopped-fahrer mit kaputtem auspuff. garnicht gut… um 8 zusammengepackt und los gings, richtung meran und tirol, dem tirloerischsten teil tirols. ur-altes kulturland, alte orte, burgen. dazwischen tonnen von südtiroler äpfeln, die werden bald geerntet, die vorbereitungen siehst überall.   in meran abgebogen ins passeiertal, da ist der hofer…

Read More »

alpenrunde 2020 tag 6

13-09-2020 pavia – kalterer see 300km. schlafen: camping st. josef gps: N46.37232° E11.25215° wetter: strahleblau, früh 27°, mittag so 30++°   so, bin grad am gardasee eingelaufen, nach dem flachen flachland gibts wieder berge rundrum. und hauferts verkehr, touris sowieso. sitze grad in ner bar im schatten, hab die ermahnung vom otto befolgt und mach mal ne pause, mit cloa eisgekühlt und hamburger mit pommes. orginal italienisch halt. 😈 an der tanke hier gibts nix mehr, so wie früher. die sind alle selbstbedienung und die…

Read More »

alpenrunde 2020 tag 5 faultag

sers, hab ruhe und waschtag gemacht, muss auch mal sein. nach den 4tagen war ich schon ein wenig “anrüchig ” geworden. das ist vorbei und ich kann mich wieder riechen. 😉 aber jetzt zu was wesentlichem: ich werd nicht nach frankreich rüber fahren, da werden immer mehr regionen zum risikogebiet erklärt. gerade auch die im osten in den alpen, der provence, rhone-alps, etc. selbst wenn ich rumtürk und über nen abstecher durch die schweiz mach, klappt es nicht ohne quarantäne-scheiss, wenns blöd läuft… und das…

Read More »

alpenrunde 2020 tag 4

11-09-2020 edolo – pavia 200km. schlafen: camp ticino gps: N46.17603° E10.31339° wetter: leicht bewölkt, früh 13°, mittag so 30+° viel gibts heut nicht zu berichten, ausser dass die po-ebene nicht wirklich hübsch ist… zumindest die, in italien. woanders gibts ja vielleicht doch hübsche poebenen….. na gut ich hör ja schon auf., schluss mit schmarrn.war heut früh soo ko von gestern, hab dran gedacht schluss zu machen. dann hab ich die idee geboren, ‘nur’ das stück nach pavia zu fahren, sind ja nur 200 km, da…

Read More »

Translate »