alpenrunde tag 5 faultag

sers,

hab ruhe und waschtag gemacht, muss auch mal sein. nach den 4tagen war ich schon ein wenig “anrüchig ” geworden. das ist vorbei und ich kann mich wieder riechen. 😉

aber jetzt zu was wesentlichem:

ich werd nicht nach frankreich rüber fahren, da werden immer mehr regionen zum risikogebiet erklärt. gerade auch die im osten in den alpen, der provence, rhone-alps, etc. selbst wenn ich rumtürk und über nen abstecher durch die schweiz mach, klappt es nicht ohne quarantäne-scheiss, wenns blöd läuft… und das ist mir einfach zu heiss.

drum werd ich morgen ‘ die biege machen ‘ und zurück richtung verona fahren.
so leid es mir tut und so gern ich weitergefahren wär über all die tollen pässe.

aber da komm ich sicherlich noch hin.
wie ich ab verona weitertu, kein rechter plan. ob durchs brennertal und via bruneck nach osttirol oder über venetien und friaul das wird sich weisen.

der nachher richtig aufkocht. war im supermarkt, da fallen einem die augen aus, bei den ganzen tollen sachen, die es hier gibt. da kommt die billa und der merkur nicht mit und spar und der hofer dürfen sich dahinter anstellen.

vorher

nachher

bis morgen sagt

❤ lich ralph

12 thoughts on “alpenrunde tag 5 faultag”

  1. Hallo Ralph,
    blöder Virus, Frankreich wäre sicher schön gewesen aber es rennt eh nix davon.
    Zumindest gabs schon einige Bergerl 🙂 . Schöne Tour, danke dass du uns daran “teilnehmen” lässt. Bin gespannt wie es weiter geht.
    Genieße deinen Ruhetag.
    Lieben Gruß
    Renate

    1. sers,
      geht scho noch a wengerl, die tour. morgen erstmal wieder durch die po ebene rauf nach verona dann vllt am gardasee lang. von trient schleich ich mich wieder durch die berge richtung villach. mal schauen. fahr ziemlich freistil, ohne feste route.
      ja, ist schon schad mit frankreich. aber so hab ich wenigstens a g’scheits internet
      bis dann ❤ lich ralph

    1. sers, ich glaub, das müssen wir üben.
      eigentlich ganz einfach:
      wenn du den blog aufrufst auf die startseite gehen. da läuft die diaschau von den letzten paar tagen. da auf den letzten tag klicken und schon bist da.
      das menu brauchst mur, wenn du die geschichte komplett lesen magst.
      ❤ lich ralph

          1. …. na schau, kannst es eh. ist wie mit allem: du musst nur wissen wie’s geht.
            ❤ lich ralph

        1. sers renate,
          du brauchst nur auf neu laden drücken, dann wird allescaktualisiert und die letzten beiträge ganz automagisch da.
          kannst auch auf die kategorie “rumgefahren ” drücken. da ist der latzte beittag immer oben.
          ❤ lich ralph
          aus silian

  2. mich hast du nie bekocht, warum? na ja habs aber überlebt. schön das es dir gut geht und dir wird schon was einfallen wie es weiter geht. aber wenn du wieder da bist hab ich eh schon arbeit für dich die da wäre: batterie ausbauen, moped aufbocken, bremse für mein wagerl erfinden usw. also es gibt viel zu tun für dich.
    wünsch dir noch einen schönen otto

    1. sers otto,
      hast mich ja nie kochen lassen :p
      musst mit dir immer in restaurants gehen und wie du unbedingt kalt essen wolltest da hab ich kochen wollen.
      ui, bastelstunde , na klar da komm ich doch gleich auf der direttissima nach wien!
      ❤ lich ralph

      1. so schnell schiessen die preussen aber nicht. mach nur schön langsam. bekämpfe noch einige bergerln, wegen mir brauchst du nicht abbrechen solange das wetter noch schön ist. otto

        1. sers otto,
          ne, mach ich auch nicht. abbrechen wegen dir schon gleich ganz garnicht. ääätsch. fahr so ganz gemütlich richtung heimat, ihr braucht ja was zum lesen
          ist fast zu warm zum fahren , hat am jaufenpass oben immer noch fast 20 grad….
          bis dann, ❤ lich ralph

ich freu mich auf deinen kommentar oder deine meinung

Translate »