herbstspaziergang tag 15 nach casar de caceres

24-10-2018   22 km // 305 km gesamt
wetter:
früh 13° sternenklar
mittags 25° sonne, sonne sonne
schlafen: albergue municipal 6€

 

Maximale Höhe: 476 m
Minimale Höhe: 352 m
Download

 

 

heut hab ich gelernt, was brille heisst. hab meine in der früh in der herberge hängen gelassen.
zum glück ists mir beim frühstück in der bar aufgefallen.
brille=gaffas
also wieder zurück getappelt und anschliessend nach caceres geschlichen, gaaanz geeeemütliche 4 std später war ich da.
unterwegs gabs einen neuen erdenbürger zu begrüssen, ein eine stunde altes lämmchen wurde gerade versorgt.

in den ort rein, durch mengen von autowerkstätten, wären früher sicher mietställe gewesen.
in der stadt musst ich erstmal ne Q, eine bmw r1100rs bewundern. wollt nicht mit meinem rukki tauschen, der besitzer, so ein pech für ihn 😉
anschliessend gings rauf in die altstadt und auf die plaza mayor zum rasten mit coca cola und bocadillo.
die altstadt, so wunderschön, da kann leon und burgos nicht mithalten.
muss mich sputen, ist schon 14-00 und noch 11km piste zu latschen.

raus aus der stadt wie üblich und weiter auf der strasse lang getappelt. die wollten mich eigentlich über zwei berge locken, aber pilgerli ist auf abwege gegangen und weiter an der strasse langmarschiert. so hab mindestens 500mtr gutgemacht. dafür gabs aussreichend verkehr, weil autobahnzubringer….
na gut, dann halt wieder auf die piste zurück.
das land ist weit und offen, die reine steppe. kein baum, kein strauch nur gras und hügel für mich zum kondition aufbauen. weil huppel mag ich immer noch nicht sooo wirklich.
mach mal wieder abschwitz-rast, noch ne stunde zu gehen. ist richtig heiss in der sonne beim laufen. nein, im sommer wär das nix für mich.

das letzte stück war schnell erledigt, rein in den ort und in die herberge eingefallen, bett belegt und ab in die bar.
alcantara ist echt dicht, habs mit dem touribüro im caceres nochmal gecheckt, da geht keiner ans telefon, am stausee 🙁

schluss, das handy ist gleich alle,
ralph

morgen ist grosser waschtag und ich bleib hier.

2 thoughts on “herbstspaziergang tag 15 nach casar de caceres”

ich freu mich auf deinen kommentar oder deine meinung

Translate »