Category Archives: 2022

das stuhleck erFahren ….

330 km ca. 8 stunden   immer wald- oder weinviertel ist langweilig. abwechslungsreich solls sein, das rumfahren. drum gehts heut runter durchs industrieviertel,- das ist der südliche teil vom wiener becken um wiener neustadt herum-  über die bucklige welt, den letzten rest der alpen. stark gegliedert und nur noch das rumpfgebirge- drum gibts da hauferts kleine kurvige strassel, über kuppen, tiefe täler, luftige höhen- , zum stuhleck in den fischbacher alpen und dem wechsel, die liegen schon im steirischen, da wo peter rossegger zuhaus war …

Read More »

die Q rauslassen: schnelle wein/4 runde

200 km ca. 4 stunden   Q hat sich beschwert, wollte unbedingt raus, ne runde rennen. irgendwie muss ich ihr da recht geben. bin viel zu oft mit dem kleinen F-chen unterwegs, die letzte zeit. also basecamp angeschmissen und ne nachmittagsrunde gebastelt. ein kleines stück legale schotterstrase hab ich auch gefunden, also los. weil auch das weinviertel viele nette kleine und interessante strassen hat, die wenig befahren sind gings rauf richtung norden und böhmen, heut tschechien. raus aus der stadt auf der schnellsten route, via…

Read More »

einfach raus in die wachau

mal wieder in die wachau und das waldviertel. das erste, aber sicherlich nicht letzte mal, dies jahr. aus der stadt raus gings über den exelberg, gleich neben dem kahlenberg. an dem einem treffen sich die narriscen auto-tuner, am anderen die „gebückten“ der knieschleifer-fraktion. zum glück ists während der woche ruhiger und die tuning-fraktion ist eh eher nachtaktiv. wie gut für mich. so konnt ich ganz genuss-gemütlich über mauerbach und sieghartskirchen durch den wienerwald düsen. war trüb am anfang, mit ein gaaanz klein wenig niesel und…

Read More »

Translate »