Category Archives: 2016

eisenwurzenweg die etappen

auf der karte werd ich die etappenorte eintragen, wenn ich dort bin, zur groben orientierung, wo ich grad steck… 😉 wann’s losgeht magst wissen? ganz ehrlich, ich auch. aber so anfang der nächsten woche schon. oder so ähnlich, sozusagen, gewissermassen…. da geht’s zum plan:  der weg   da geht’s zur ersten etappe: eisenwurzenweg tag 1   wenn du einzelne beiträge lesen magst, kannst auch auf eine etappe in der liste klicken oder auf eine nummer in der karte.

Read More »

eisenwurzenweg der plan

der eisenwurzenweg gehört zu den österreichischen weitwanderwegen. da werd ich ein stück gehen, bis nach ybbs an der donau. ist als versuch gedacht, endlich wieder ein weiteres stück zu gehen, nachdem mein kreuz sich langsam bessert, einfach probieren, wie weit ich komm.   Österreichischer Weitwanderweg 08 (Eisenwurzenweg, 580 km) Allgemeines Der Eisenwurzen-Weitwanderweg 08 stellt die Nord-Süd-Verbindung vom nördlichsten zum südlichsten Punk Österreichs dar und führt durch die Bundesländer Niederösterreich, Steiermark und Kärnten. Er wurde 1980 der Öffentlichkeit übergeben. Durch das mystische Waldviertel in das Donau-…

Read More »

ein quilt

so ganz trivial ist das nicht, mit dem nähen, mit etwas sorgfalt machbar. aber bevor ich dich vollends vergraule:  ja, es klappt und ist leicht. kommt auch auf das material an, hab meines bei extremtextil.de  gekauft. die sind super und haben tolles zeug zum selberbauen. wenn du dann weisst, was ne kappnaht  und ein französischer saum ist, hast schon gewonnen. dann noch ruhe und geduld und geradeaus nähen können  – da üb ich noch, ist stark verbesserungswürdig…. eine einfache nähmaschine reicht locker aus, geradeaus und…

Read More »

eine idee …. und was daraus entstand

das ist die skizze, nach der ich dann alles zugeschnitten und gehäht hab, mit  den gewichten des fertigen teils. hat gut hingehauen, da freu ich ich sehr drüber. das nähen war ziiiemlich abenteuerlich, syl-nylon ist glatt wie’d sau und rutscht rum beim nähen, das es ein graus ist. aber in allem recht nett geworden, die ratzeburg, so hab ich das fertige tarp dann getauft.  das material ist von extremtextil.de ,  ein 20den 40g/qm silnylon ( gibts heut nimmer, war ein sonderposten, 2.wahl. von der farbe her könnts…

Read More »

eine idee

… der gedanke ein tarp zu bauen, ist schon lang im hirn. nach langen recherchen im netz, pläne dazu gibt’s wie sand am meer, viel lesen und rumschnüfffeln und nachdenken bin ich etwas weiter gekommen. ein vorschlag von henry shires, der unter anderem auch das rainbow tarp tent baut http://www.tarptent.com/  vom ultra light erfinder und ‘papst’ ray jardine http://www.rayjardine.com/index.shtml   und vielen anderen, z.b.: http://www.ultraleicht-trekking.com/forum/topic/214-silnylon-solo-tarp/  http://www.viajarapie.info/do_it_yourself/siltoldo.htm   so langsam nimmt der gedanke  formen an, ist reif erstmal auf papier gebracht zu werden: überlegungen zur firsthöhe und…

Read More »

creativ-tag, plan 1 tarp abdichten

war heut mal so richtig fleissig, hab was laaang vor mir hergeschobenes gemacht:   ratzeburg, du erinnerst dich, das tarp wurde heut dicht gemacht.  heisst: ich hab die nähte mit silikon abgedichtet.  davor hats mich gegraust, weils stinkig ist und silikon ist eh so ein schmierkram….. das ging so:  erst das tarp am fenster aufgehängt.        dann normales silikon vom aldi in einem glas mit waschbenzin verdünnt bis es die konsistenz von honig – dem, der einem im,er vom brot tropft – hatte. …

Read More »

creativ tag, plan 2 geldbeutel nähen

hab aus resten vom tarp bauen einen geldbeutel mit kartenfächern und – nicht weitersagen 😉 – geheimfach genäht. war garnicht so wild und viel leichter wie das tarp 🙂 am schwierigsten war mal wieder das anfangen. aber weil das mit dem nahtabdichten so gut geklappt hat, war ich tatendurstig. schau mal, so ist der geworden:     und wenn er die klappe zu hat:   platz für hauferts karten und scheinfächer. 2 sogar.    uuuuund hurra, hurra, superleicht. wiegt ganze 12,5g.  bin richtig stolz auf…

Read More »

Translate »