Category Archives: 2014

die rax von hinten besteigen

das war der plan. ausserdem wollt ich wissen, ob ich versicherte wege und kletterpassagen gehen kann….   also das zeug zusammengepackt,  was ich so meine, zu brauchen. klamotten halt, was warmes, tarp, schlafsack und futter für 3 tage. weil um die zeit haben die hütten oben während der woche nimmer auf. bivak-kram und notration sind ehrensache, immmer dabei und nicht gross zu erwähnen. das war am späten vormittag mitte oktober rein in’s auto und losgedüst über den semmering nach altenberg an der rax. das liegt…

Read More »

schneeberg, spontan

bin vor ein paar tagen auf den berg gegangen. im kopf spukt die tour schon lang rum, grad weil ich bei guter sicht den gipfel vom berg von zuhaus aus sehen kann. da kommt das wasser her, das bei mir aus der leitung fliesst. noch während der k&k monarchie wurden die beiden hochquellenleitungen gebaut, das wasser fliesst ohne pumpwerke direkt von dort bis in die stadt. die wasserleitungen  sind über 180 km lang und das wasser ist eins der besten aller europäischer grossstädte. noch heute…

Read More »

Translate »