Category Archives: 2018

tschechei 2018

  weil’s zuhaus rumhocken bei dem wetter fad ist und ich eh die ‘echse’ im fränkischen heimsuchen will, hab ich mir nen neuen track dahin gebaut. ist ja nicht so, dass ich da noch nie hingefahren wär, aber diesmal sollt’s was anderes werden, neue wege sind an zettel. also den routenplaner angeschmissen, basecamp von garmin   das ist gut und kost nix, also perfekt. als karten nehm ich die freizeitkarte , das ist ne – find ich – prima routingfähige topographische karte zum planen. allerdings mag mein…

Read More »

übern bisamberg

…es sollte eigentlich an der donau lang auf dem donauradweg gehen.   wollt versuchen, ob ich 30 km im stück laufen kann, weil da bin ich mir seehr unschlüssig, ob ich das schaff. also erstmal auf die donauinsel und meine stammstrecke, bis rauf zum einlasswerk. da angekommen hab ich umgeplant, weiter stur geradeaus schien mir zu langweilig. ausserdem winkt der bisamgerg mit der elisabethhöhe freundlich rüber. da bin ich dann hingelatscht und rauf. steil, auf schmalem pfad bergauf geschnauft, immer wieder pausen eingelegt. na, sooo…

Read More »

mariazeller weg – die packliste

sers, mal wieder ne packliste, incl. tarp und küche. diesmal eine etwas ‘erleichterte’ version der für den langen treck nach santiago. 5.580   base weight   1.570 am körper 7.150 skin out 2650 verbrauch   was ist anders? weil ich nur ein paar tage unterwegs bin, hab ich die klamotten abgespeckt und nehm nur das nötigste mit, spart fast 1000g! zum schlafen hab ich den umgebauten cumulus x-lite200 mit, bei dem ich nen reissverschluss eingenäht hab, sodass ich den auch als quilt nutzen kann. bin…

Read More »

mariazeller weg 06

PILGERWEGE NACH MARIAZELL – ÖSTERREICHISCHER WEITWANDERWEG 06 ein wenig hintergrund zu mariazell, dem “österreichischen santiago de compostella” Eine der Gründungslegenden von Mariazell besagt, dass im Jahr 1157 der St. Lambrechter Benediktiner Mönch Magnus als Seelsorger in das Gebiet des heutigen Wallfahrtsortes geschickt wurde. Als ihm ein Fels den Weg versperrte, stellte er die mitgebrachte Marienfigur aus Lindenholz nieder, sie spaltete den Fels und so wurde der Weg frei. Auf einer Anhöhe in der Nähe ließ sich der Mönch nieder, stellte die Marienfigur auf einen Baumstrunk…

Read More »

stadtwanderweg5

hier in wien gibts jede menge stadtwanderwege  . die sind meist so um die 10-15km lang, leicht mit den öffies zu erreichen und sollen die leut zum laufen animieren. hat bei mir – uns auch geklappt. find ich gut  die initiative, ausserdem ist die gegend hier in und um wien wirklich das erlaufen wert. das weiss die wikipedia dadrüber: Wiener_Wanderwege  ende januar wars so schön, das wetter. da sind wir, die renate, der otto und ich recht spontan losgezogen zum bisamberg, auf dem stadtwanderweg 5  das…

Read More »

bildercheck –> sd-karte mit eingebautem wifi

hab was neues zum spielen 😊 wusste garnicht, dass es sd karten mit eingebautem wifi gibt. das hat mir der otto am letzten stammtisch erzählt, wie wir  über seinen blog geredet haben. hej, das ist supi zum bilder aus der kamera rauszuholen und in den blog einzustellen, hab ich mir gedacht. dann brauch ich nimmer rumjammern, dass ich nicht ranzoomen kann und all das, weil ich meinene kleine panasonic oder ne grössere kamera mitnehmen kann, wenn ich unterwegs bin. also nix wie amazon im i-net…

Read More »

Translate »